Neapel Tour - NE6

Archäologisches Museum Neapels

euro

Preise

lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum, lorem ipsum,

Dauer

ca. 2 Stunden

Termine

Jeden Tag außer Dienstag, zwischen 09:00 –17:00 Uhr

Treffpunkt

am Museumeingang

Archäologisches Museum Neapels

Das Archäologische Nationalmuseum Neapels ist auf jeden Fall sehenswert. Es gilt als das wichtigste und größte archäologische Museum Europas für römische Kultur und bringt hervorragend erhaltene Fundstücke aus dem antiken Pompei.

Das Museum befindet sich in einem rosafarbenen Gebäude aus dem Jahr 1585 in der Altstadt von Neapel, in einem Bau mit langer Geschichte. Ganz am Anfang wurde er als Kavalleriekaserne genutzt, bevor er im Jahr 1612 für die Universität umgebaut und dann 1748 um einen Flügel erweitert wurde.

Im Archäologischen Nationalmuseum befinden sich viele Funde aus Pompei. Zu den schönsten Ausstellungsstücken gehört das aus über 1,5 Millionen Steinchen bestehende Mosaik aus dem Haus des Fauns (Casa del Fauno) aus Pompei. Es zeigt die Schlacht zwischen Alexander dem Großen und dem Perserkönig Dareios III.

Erotisches Pompei im sogenannten geheimen Kabinett (gabinetto segreto) wird eine antike Erotika Sammlung ausgestellt. Sie blieb bis zum Jahr 2000 unter Verschluss. Gezeigt werden farbenfrohe Fresken aus den Bordellen des antiken Pompei und erotisch gestaltete Alltagsgegenstände, etwa phallisch anmutende Kerzenhalter. Interessant ist auch die Sammlung der Familie Borgia im Untergeschoss mit bedeutenden Ausgrabungsfunden aus Ägypten. Seit 1773 ist auch die Farnese-Sammlung im Museum untergebracht. Dabei handelt es sich um eine Antikensammlung, die der Bourbonenkönig Karl III. im Jahr 1735 von der Farnese-Familie aus Parma geerbt hat. Sie beinhaltet Bronze- und Marmorstatuen, Gemälde sowie Funde aus Pompei und Herculaneum. Bekannt sind die großen Plastiken des Herkules und des Farnesischen Stiers. Außerdem erfreuen großformatige Wanddekorationen, Geschirr, Papyrusrollen, Bronze- und Marmorstatuen (z.B. die großen Plastiken der Herkulesstatue und des Farnesischen Stiers) sowie Gemälde, Mosaike, Großformige Wanddekorationen sind sehr bekannt.

 

Der Besuch des Archäologischen Nationalmuseums ist eine die beste Ergänzung zur Besichtigung Pompei und Herculaneum.

Italien Reiseleiter +39 333 377 5988

Klassischer Rundgang I, Jesus Platz, Spaccanapoli, verschleierter Christus, Krippen, Kathedrale, Blutwunder, Nil Gott...

Klassischer Rundgang II, Theater San Carlo (deutsche Führung), Galerie, Café Gambrinus, S.F. di Paola, Plebiscito P., Castel dell'Ovo...

Puppen- und Krippentour, O Vic e Vicariell, Goldschmiede Viertel, Mandolinen Herstellung, Krippen, Puppenkrankenhaus

Rundgang im Sanità Viertel, Fontanelle Friedhof, Rione Sanità (Viertel), San Felice Palast, Palast des Spaniers, Porta S. Gennaro

Kaffee Tour durch die Altstadt. Drei Café Besuche in der Altstadt ist ein unvergessliches Ereignis für Kaffeeliebhaber.

Archäologisches Museum. Das größte Archäologisches Museum Europas mit Funden aus der Römerzeit und Pompei.

Tour Königspalast (Palazzo Reale) und Nationalbibliothek. Sie stehen an der Piazza Plebiscito mitten im Zentrum von Neapel.

Kulinarische Tour in der Altstadt. Wie es Ihnen passt, eine Vormittags- oder eine Abendtour aber sicher ein Erlebnis pur...

Kulinarische Tour im Marktgebiet. Wie es Ihnen passt, eine Vormittags- oder eine Abendtour aber sicher einmalig...

Wichtigste Stadt Süditaliens wie am Tag, auch in der Nacht zu erleben. Bei dieser Tour wird es in der Nacht genossen.

Eine ganztägige Tour nach Amalfi Küste. Von/bis einem Stadthotel oder Hafen Positano (Fotopause), Amalfi, Minori...

Herculaneum und eine aufregende Führung. Vom Vesuvausbruch im 79 n. Chr. zerstört und wurde von 25 Meter Schlamm begraben.

Pompeji und eine unvergessliche Führung. Die Spuren stammen aus dem 6. Jhr. vor Chr. war eine reiche und gut bevölkerte Stadt.

Pompeji und Herculaneum, ein tolles Kombination. Nach dem Vesuvausbruch im 79 n. Chr. zerstörten Städten, in einem Mal.

Eine Tour nach Pompeji und Insel Capri. Geschichte und Eleganz pur. Weltbekannt mit dem Lied Roberta, von Peppino di Capri.

Eine Tour nach Sorrent und Insel Capri. Wunderschöne Blicke, Limoncello, Parfümerie und mehr. Fantastischer Tag.

Eine ganztägige Tour zu der bekanntesten Insel Italiens und sogar der Welt, also nach Insel Capri. Es soll erlebt werden...

Eine ganztägige Tour nach Pozzuoli, stolz auf seine berühmteste Schauspielerin. Sofia Loren ist hier aufgewachsen.

Pozzuoli und Ischia, zwei unvergesslichen Schönheiten in einem Tag, Kultur und Natur gemeinsam. Toller Tag wartet auf Sie.

Ein Tag im königlichen Palast. Der barocke Palast von Caserta (ital. Palazzo Reale di Caserta) ist eines der Größten Europas.

Palast von Caserta, königliche Seidenfabrik, alte Caserta und mehr, alles in einem Tag. Eleganz und Geschichte zusammengeknüpft.

Nach Pompei und Vesuv. Beeindruckend ist eine Tour des Vesuv, dem einzigen aktiven Vulkan auf dem europäischen Kontinent.

Nach ewigen Stadt also nach Rom. Spanische Treppe, das Pantheon, Patria, Trevi, Konstantins Bogen, Kolosseum, Navona Platz

Nach Salerno. Die Perle der Amalfi Küste. Dom, historisches Zentrum, La Rotonda, Lungomare Trieste, Flavio Gioia Platz.

info@italienreiseleiter.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verschleierter Chr., Blutwunder, Krippen...

Markusdom, Rialto, Kanäle, Karnaval...

Arena, Romeo & Julia, Erbe Platz...

Dom, Galleria, La Scala, Mode, Brera...

Mole, Madama, Po, Superga, Juventus...

Kolosseum, Trevi, Pantheon, Vatikanstadt...

OBEN
WhatsApp chat