Gnocchi aus Kartoffeln

Gnocchi aus Kartoffeln

Gnocchi aus Kartoffeln

Zutaten
1 Kilo Salzkartoffeln
300 gr. Mehl
Salz

Zubereitung
Waschen und kochen Sie die Kartoffeln in viel Wasser. Schälen Sie die Salzkartoffeln und warten Sie, bis sie sich erwärmt und püriert haben, damit sie nicht rau werden. Das Mehl mit einer Prise Salz zu den Kartoffelpürees geben und kneten, bis kein Teig mehr an den Händen klebend bleibt.
Aus dem gekneteten Teig eiförmige Stücke herausbrechen und ca. 2-2,5 cm dicke Rollen machen. Schneiden Sie diese Rollen und rollen Sie sie in genauer per Hand. Drücken Sie dann mit einer Gabel darauf, um leichte Rillen zu erzeugen. Streuen Sie Mehl darauf, um zu verhindern, daß die gebildeten Kugeln nicht zusammenkleben.

Einen Esslöffel Salz und viel Wasser in einen großen Topf geben. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie Ihre Gnocchi hinzu. (Wie bei den Nudeln) Gnocchi setzen sich zuerst ab, wenn sie die Wasseroberfläche erreichen, nehmen sie mit einem Sieb und legen Sie auf einen Teller. Zum Servieren die zubereitete Sauce darauf geben. Die am besten geeigneten Saucen sind Tomaten- oder Pesto-Sauce.

Buon Appetito. Guten Appetit.

die Gastronomie

< 2021 >
September
MDMDFSSo
  12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
27282930   

info@italienreiseleiter.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Italien Reiseleiter +39 333 377 5988

Verschleierter Chr., Blutwunder, Krippen...

Markusdom, Rialto, Kanäle, Karnaval...

Arena, Romeo & Julia, Erbe Platz...

Dom, Galleria, La Scala, Mode, Brera...

Mole, Madama, Po, Superga, Juventus...

Kolosseum, Trevi, Pantheon, Vatikanstadt...

Aquarium, Ferrari Platz, Bigo, Kolumbus...

Sie sind zu Hause, wir sind unterwegs...

OBEN
WhatsApp chat