Carpaccio vom Rind

Carpaccio vom Rind

Carpaccio vom Rind

Zutaten
400 gr. Rinderfilet bzw. Roastbeef, hauchdünn geschnitten
1 Stück Parmesan Käse
1 Pack Rucola
100 gr. Pinienkerne
2 Zitronensaft
Balsamico
Olivenöl, extra Vergin
Schwarzer Pfeffer aus der Mühle
Meersalz

Zubereitung
Auf 4 Teller Balsamico dünn verteilen. Erst die Pinienkerne anrösten und Rucola gut waschen.

Die Scheiben der Rinderfilet, Rucola und Pinienkerne auf die Teller geben und den Parmesan dünn darüber hobeln. Mit Salz, Zitronensaft und Pfeffer würzen und Olivenöl darüber geben. Noch  etwas Balsamico drauf geben und  mit Ciabatta servieren.

Um die Scheiben dünner zu erreichen, friert man erst das Filet leicht an. Dann kann man es besser schneiden. Natürlich geht es am besten mit einer Aufschnittmaschine oder mit einem sehr scharfen Messer.

Buon Appetito. Guten Appetit.

die Gastronomie

< 2021 >
April
MDMDFSSo
   1234
567891011
12131415161718
19202122232425
2627282930  

info@italienreiseleiter.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Italien Reiseleiter +39 333 377 5988

Verschleierter Chr., Blutwunder, Krippen...

Markusdom, Rialto, Kanäle, Karnaval...

Arena, Romeo & Julia, Erbe Platz...

Dom, Galleria, La Scala, Mode, Brera...

Mole, Madama, Po, Superga, Juventus...

Kolosseum, Trevi, Pantheon, Vatikanstadt...

Aquarium, Ferrari Platz, Bigo, Kolumbus...

Sie sind zu Hause, wir sind unterwegs...

OBEN
WhatsApp chat